Benutzeroberflache

Audio-Optionen 
Rohstoffbalken 
Der Chat 
Sterntaler 
Erfahrungspunkteumtausch 
Inselweite Förderungen 
Kasernen-/Kampfakademie- und Proviantlager-Ereignisse 
Täglicher Login Bonus 
Erweiterte Optionen 
Die Siedler 
Das Questbuch 
Umgang mit spezieller Förderung 
Das Sternmenü 
Die Sammlungen 
Der Kaufmann 
Zerstörbare Berge 
Shortcuts 
Der Avatar 
Premium-Zeit 

Der Avatar: 

In der linken, oberen Ecke findet Ihr Euren Avatar. Hier erhaltet Ihr folgende Informationen
1. Questbuch-Schaltflache Offnet Euer Questbuch.
2. Erfahrungsbalken Zeigt Euren Stufenfortschritt. Die grunen Sterne, die Ihr wahrend des Spiels verdient, hei?en EP (Erfahrungspunkte) und werden hier gesammelt. Wenn Ihr mit dem Mauszeiger daruberfahrt, seht Ihr die Anzahl an EP, die Ihr besitzt, und die Menge, die Ihr noch zum Stufenaufstieg benotigt.
3. Wenn Ihr eine bestimmte Anzahl an EP erlangt habt, steigt Ihr eine Stufe auf. Mit jeder Stufe schaltet Ihr neue Spielinhalte frei, wie z. B. Forderungen, Gebaude oder Armee-Einheiten.
4. «Spiel verlassen»-Schaltflache Durch Anklicken dieser Schaltflache meldet Ihr Euch vom Spiel ab und werdet auf die «Die Siedler»-Webseite geleitet.

Das Sternmenu: 

Das Sternmenu ist Euer Inventar und in sechs Kategorien unterteilt
Im ersten Reiter findet Ihr alle Gegenstande, die sich in Eurem Sternmenu befinden. Ihr konnt fur eine bessere Ubersicht die Reiter wechseln
1. Spezialisten (Hier findet Ihr alle Eure Geologen, Generale und Entdecker.)
2. Rohstoffe (Auffuller-Forderungen und Rohstoffe)
3. Forderungen (Hierzu gehoren Fischteller, Siedler-Sunrises oder Liebestranke)
4. Gebaude (Gebaude mit Effekten und einfachen Dekorationen)
5. Abenteuer (Alle Arten von Abenteuern)
6. Diverses (Hierzu gehoren Baugenehmigungen und mysteriose Boxen)

Audio-Optionen: 

1. Um die grundlegenden Audio-Optionen zu offnen, klickt auf die Schaltflache links von der «Spiel verlassen»- und der Vollbildmodus-Schaltflache.
2. Mit dieser Schaltflache konnt Ihr den Hintergrund-Sound ein- oder ausschalten.
3. Mit dieser Schaltflache konnt Ihr die Sound-Effekte ein- oder ausschalten.

Die Siedler: 

Eure Siedler werden «Bevolkerung» genannt. Ihr benotigt sie, um Armee-Einheiten auszubilden oder die meisten Eurer Gebaude zu betreiben. Alle 15 Minuten erhaltet Ihr einen Siedler. Anders als normale Rohstoffe werden sie durch den Einsatz nicht verbraucht, sondern nur blockiert.

1. Wenn Ihr im Rohstoffbalken mit dem Mauszeiger uber das Siedlersymbol fahrt, erhaltet Ihr eine detaillierte Kurzinfo mit samtlichen Informationen bezuglich Eurer Siedler.

2. Falls Ihr dringend Siedler benotigt, konnt Ihr sie in Eurem Proviantlager «produzieren».

3. Au?erdem konnt Ihr beim Kaufmann Siedler kaufen oder einen Trank, um die Siedlerproduktion zu beschleunigen.

Der Kaufmann: 

1. Uber die Schatztruhe unten rechts auf dem Bildschirm erhaltet Ihr Zugriff auf den Kaufmann.

2. Er hat ein reichhaltiges Angebot, das in diverse Kategorien unterteilt ist.

3. Die meisten Dinge kosten Edelsteine. Wenn Ihr keine habt, konnt Ihr das Symbol mit dem Diamanten und dem Pluszeichen anklicken.

4. Rechts neben dem Symbol fur den Gegenstand seht Ihr seinen Preis in Edelsteinen.

5. Neben Gebauden und Rohstoffen konnt Ihr hier Abenteuer und vieles mehr erwerben. Ist das entsprechende Symbol jedoch mit einem Schloss versehen, erfullt Ihr nicht die Voraussetzungen, um es zu kaufen.

6. Wenn Ihr den Gegenstand anklickt, offnet sich ein Fenster mit weiteren Informationen. Manche der Gegenstande sind begrenzt, also schaut genau hin, ob Ihr ein rotes Symbol mit einer Zahl oben rechts seht.

Der Chat: 

Wenn Ihr Hilfe braucht oder warten musst, bis ein Rohstoff produziert ist, konnt Ihr die Zeit zum Chatten nutzen.
Ihr findet die Chat-Funktion unten links auf Eurem Bildschirm. (1)
Indem Ihr die Leiste direkt darunter anklickt (2), konnt Ihr Eure Nachricht schreiben und sie mit der Eingabe-Taste versenden. Um zu chatten, musst Ihr mindestens Stufe 5 erreicht haben.

Es gibt viele verschiedene Kanale, die Ihr nutzen konnt
3. Im globalen Chat-Kanal konnt Ihr uber alles reden und neue Freunde finden.
4. Der Hilfe-Kanal ermoglicht Euch, Fragen zu stellen oder Antworten zu geben.
5. Im Handelskanal konnen Spieler ihre Waren anbieten oder anderweitig nach Handelspartnern suchen.
6. Im Flustern-Kanal konnt Ihr privat mit einzelnen anderen Spielern sprechen. Diese Konversationen wird niemand au?er Euch und Eurem Chat-Partner sehen konnen.
7. Im News-Kanal konnt Ihr die jungsten Aktionen in Eurer Heimatzone verfolgen.
Hinweis Wenn Ihr Hilfe mit Chat-Befehlen braucht, gebt «/help» ein.
8. Wenn Ihr Probleme habt, die Texte wegen der verschiedenen Farben zu lesen, konnt Ihr auf diese Schaltflache klicken. Dann werden alle Texte wei?.
9. Um zu verhindern, dass der Chat automatisch scrollt, wenn eine neue Nachricht eintrifft, konnt Ihr das Hakchen aus diesem Feld entfernen.

Das Questbuch: 

1. Durch Anklicken der Questbuch-Schaltflache …
2. … offnet Ihr das Questbuch.
3. Die Quests sind in verschiedene Kategorien unterteilt, und zwar in Haupt- und Nebenquests. Manche davon konnen abgebrochen werden, wenn Ihr sie nicht abschlie?en wollt.
4. Hier seht Ihr die Geschichte der Quest …
5. … erzahlt von einem NSC (Nicht-Spieler-Charakter).
6. Unterhalb des Questtexts seht Ihr das Ziel, das Ihr zum Abschlie?en der Quest erreichen musst. Die Ziele sind unterschiedlich und es konnen mehrere sein.
7. Hier seht Ihr die Belohnung, die Ihr fur das Abschlie?en der Quest erhaltet.

Shortcuts: 

Um die Navigation etwas einfacher zu machen, konnt Ihr Shortcuts verwenden. In «Die Siedler Online» stehen Euch folgende zur Verfugung
«B» fur die Kaserne
«H» fur das Rathaus (Lager)
«P» fur das Proviantlager
«X» fur den Buchbinder
«F11» fur den Vollbildmodus
«+» und «-» zum Rein- und Rauszoomen
Au?erdem konnt Ihr mit W, A, S, D in die entsprechende Richtung scrollen und mit 1 — 9 die verschiedenen Sektoren wahlen. Die Anordnung der Sektoren ist wie auf dem Ziffernblock auf der Tastatur (der erste Sektor ist 1, der Sektor rechts daneben ist 2 usw.).

Rohstoffbalken: 

Am oberen Bildschirmrand findet Ihr Euren Rohstoffbalken. Hier seht Ihr die wichtigsten Grundinformationen uber Eure Insel und Eure Wirtschaft
1. Eure Bevolkerung (fahrt mit der Maus daruber, um weitere Details anzuzeigen).
2. Eure verbleibenden Baugenehmigungen.
3. Die Anzahl der auf Eurer Insel aktiven inselweiten Forderungen. Klickt darauf, um das Fenster der inselweiten Forderungen zu offnen.
4. Eure grundlegenden Rohstoffe, die Ihr zum Errichten von Gebauden benotigt.
5. Anzahl der Edelsteine in Eurem Besitz. Indem Ihr auf das Plus klickt, fugt Ihr Eurem Konto weitere Edelsteine hinzu. Ihr konnt den Laden offnen, indem Ihr auf das Edelstein-Symbol klickt.

Taglicher Login Bonus: 

Der tagliche Login-Bonus ist eine Belohnung fur regelma?iges Spielen.
1. Immer wenn der Spieler das Spiel zum ersten Mal am Tag offnet, offnet sich das tagliche Belohnungsfenster.
2. Es enthalt eine kurze Ubersicht daruber, wie viele Tage am Stuck sich der Spieler eingeloggt hat und welche zufallige Belohnung er dafur bekommen hat.
3. Am 7. Tag in Folge erhalt der Spieler Edelsteine und der Login-Bonus beginnt wieder von vorne.
4. Wenn der Spieler einen Tag verpasst hat, erscheint ein rotes Kreuz und der Bonus beginnt von vorne.
5. Wenn der Spieler Stufe 21 erreicht, werden alle zufalligen Belohnungen (au?er am 7. Tag) durch Kristalle ersetzt. Kristalle werden fur die Excelsior verwendet.

Premium-Zeit: 

Ihr konnt Eure verbleibende Premium-Zeit im zonenumfassenden Forderungsfenster ansehen. (1)
Um Eurem Konto neue Zeit hinzuzufugen, konnt Ihr beim Kaufmann in der Kategorie «Premium» neue Premium-Zeit kaufen. (2)
Offnet Euer Sternmenu und benutzt den Premium-Gegenstand, um die Zeit Eurem Konto hinzuzufugen. Es offnet sich ein Fenster, das Euch die Boni der Premium-Zeit zusammenfasst (3)
+ 50 % EP durch Abenteuer
+ 50 % Ressourcen und Forderungen durch Abenteuer
+ 1 zusatzliche tagliche Quest pro Tag
+ 10 % Forderungszeit auf Freundeszonen
+ 1 zusatzlicher Baulistenplatz
Zusatzliche Beute, die Ihr durch Euren Premium-Status erhaltet, wird in den Beute-Nachrichten separat angezeigt. (4)

Die Sammlungen: 

1. Sammelgegenstande konnen auf der Karte gefunden werden — Sie erscheinen in bereits entdeckten Gebieten.
2. Sobald Ihr auf sie geklickt habt, wandern sie in Euer Lager und vervollstandigen weiter Eure Sammlung.
3. Sammlungen findet Ihr im Rathaus-Sammlungen-Reiter. Sie werden Eurer Stufe entsprechend freigeschaltet.
4. Sobald Ihr alle Bestandteile habt, konnt Ihr eine Sammlung produzieren.
5. Ist die Sammlung abgeschlossen, musst Ihr das Rathausfenster offnen, um die Belohnung zu erhalten, die in Eurem Sternmenu gelagert wird.
6. Dort konnt Ihr den Gegenstand verwenden, um die jeweiligen Gebaude zu fordern oder andere mogliche Effekte auszulosen.

Wenn Ihr Probleme habt, alle Sammelgegenstande auf Eurer Insel zu finden, konnt Ihr einen Freund um Hilfe bitten

1. Jeder Freund, der auf Eure Insel kommt, kann die Sammelgegenstande sehen, die Ihr noch nicht gefunden habt.
2. Sobald der Sammelgegenstand angeklickt wurde, wird er markiert, damit Ihr ihn leichter aufheben konnt.

3. Alternativ konnt Ihr auch die «Feenfeuer»-Forderung aus dem Laden einsetzen, um sie kurz zu markieren («Feenlicht» fur Abenteuer).

Erfahrungspunkteumtausch: 

Sobald Ihr Stufe 75 erreicht habt, werden alle Erfahrungspunkte, die Ihr durch Auftrage und Abenteuer erwerbt, in Sterntaler umgewandelt.
Ihr werdet diese Verwandlung auch in Eurem Questbuch sehen.

Kasernen-/Kampfakademie- und Proviantlager-Ereignisse: 

Manchmal finden Ereignisse statt, die die Produktionseffizienz der Kaserne/Kampfakademie und/oder des Proviantlagers beeinflussen. Wahrend dieser Zeit haben bestimmte Gegenstands- und Einheitenproduktionen positive Effekte.

Wenn das der Fall ist, sind alle beeinflussten Gegenstande und Einheiten mit einem kleinen Stern in der oberen, rechten Ecke markiert (1). Wenn Ihr auf einen der beeinflussten Gegenstande klickt und so in die Detailansicht wechselt, wird das positiv beeinflusste Attribut mit einem Sternsymbol markiert (2) und die Schrift wird grun.

Wenn ein Kasernen-/Kampfakademie- oder Proviantlager-Gebaudeereignis aktiv ist, wird eine Avatarnachricht beim ersten Einloggen angezeigt.

Umgang mit spezieller Forderung: 

Wenn eine Forderung auf mehrere Einheitentypen oder Bewohner von Gebauden angewendet werden kann, wird eine spezielle Benutzeroberflache genutzt. Die Benutzeroberflache funktioniert folgenderma?en
1. Fahrt mit dem Mauszeiger uber das Gebaude.
2. Wenn Ihr auf die Einheit klickt, auf die Ihr eine Forderung anwenden wollt, erscheint ein neues Fenster.
3. Wenn Ihr mit dem Mauszeiger uber eine Forderung fahrt, erscheint ein Regler, uber den Ihr die Menge festlegen konnt, die benutzt werden soll. Mit einem Klick auf die Forderung wird die Auswahl bestatigt und die Forderung wird angewendet.

Zerstorbare Berge: 

Auf der Heimatinsel gibt es Berge unterschiedlicher Gro?e, die zerstort werden konnen, um mehr Bauplatz zu schaffen. Es gibt drei Kategorien Geroll, Felsen und Berge. Sie benotigen jeweils ihren eigenen Experten.
1. Der Sprengmeister und das Abrisskommando sind Gegenstande, die auf verschiedene Bergtypen angewendet werden konnen.
2. Wendet einen Experten auf einen Berg entsprechender Gro?e an und er wird beginnen, die Sprengung vorzubereiten.
3. Wenn er fertig ist, wartet er auf Euer Signal, um die Sprengung durchzufuhren. Wahlt den vorbereiteten Berg aus, um die Sprengung zunden.
Hinweis Manchmal kann noch mehr Bauplatz freigeraumt werden, wenn Ihr sehr nahe beieinanderstehende Berge entfernt.

Erweiterte Optionen: 

Die erweiterten Optionen enthalten viele nutzliche Funktionen, die dabei helfen, die Spielleistung auf Eurem Computer zu verbessern und Euer Erlebnis individuell anzupassen

1. Ihr konnt die Lautstarke der Musik einstellen.
2. Ihr konnt die Lautstarke der Soundeffekte einstellen.
3. Ihr konnt Grafiken mit halber Gro?e laden (verbessert die Leistung).
4. Ihr konnt die Animation von Forderungen ein-/ausschalten (beeinflusst die Leistung).
5. Ihr konnt die Sektor-Markierungen ein-/ausschalten.
6. Ihr konnt das Symbol uber den Generalen & Marschallen, wahrend sie sich bewegen, ein-/ausschalten.
7. Ihr konnt die Anzeige der Namen der Generale & Marschalle ein-/ausschalten.
8. Ihr konnt uber die Karte laufende Siedler ein-/ausschalten (beeinflusst die Leistung).
9. Ihr konnt die Wildtiere auf der Insel ein-/ausschalten (beeinflusst die Leistung).
10. Ihr konnt den Rauch-Effekt ein-/ausschalten (beeinflusst die Leistung).
11. Ihr konnt die Symbole, die auf fehlende Siedlerpopulation aufmerksam machen, ein-/ausschalten.
12. Ihr konnt die Symbole, die auf fehlende Produktionsrohstoffe aufmerksam machen, ein-/ausschalten.
13. Ihr konnt die Symbole, die auf volle Rohstofflager aufmerksam machen, ein-/ausschalten.
14. Ihr konnt die Symbole uber manuell angehaltenen Produktionsgebauden ein-/ausschalten.

Sterntaler: 

Spieler mit hoher Stufe konnen sogenannte Sterntaler fur verschiedene Aktivitaten erhalten.
Sterntaler konnen fur verschiedene interessante Belohnungen, wie Forderungen oder Abenteuer, ausgegeben werden. Diese Angebote findet Ihr beim Kaufmann in der Kategorie «Epische Gegenstande».

Inselweite Forderungen: 

Einige Forderungen mussen nicht auf Gebaude angewendet werden. Stattdessen wendet Ihr sie auf eine ganze Zone (Insel) an. Egal, ob Ihr Euch auf Eurer Heimatinsel, einem Abenteuer oder einer Expedition befindet – oder ob Ihr einen Freund besucht Ihr werdet die Insel fordern, wenn Ihr die Forderung im Sternmenu benutzt.
1. Alle inselweiten Forderungen haben eine grune Umrandung.
2. Die Anzahl der aktiven, inselweiten Forderungen auf der aktuellen Insel wird am oberen Bildschirmrand angezeigt.
3. Klickt auf das zuvor erwahnte Symbol, um mehr Informationen zu erhalten. Dieses Fenster ermoglicht es Euch auch, Forderungen fruhzeitig abzubrechen.

If you have found a spelling error, please, notify us by selecting that text and pressing Ctrl+Enter.


Top

Spelling error report

The following text will be sent to our editors: